An dich gedacht

Eine Nummer von dir und ein Rest deines Bieres sind das einzige, was von gestern Abend übrig geblieben ist, von meinem immer noch bestehenden Kater mal abgesehen. Nein, eins hab ich vergessen...ein paar klitzekleine Glücksgefühle sind auch noch da.

Erinnerungen an deine Küsse,
an Händchenhalten, 
an Arm-in-Arm durch die Straßen ziehen, 
an dein Lächeln. 

Und auch an deine Worte. Du hast gedacht, ich küsse dich nur, weil ich was getrunken hatte. Aber dem war nicht so. Du erzähltest von einer schlechten Erfahrung, eigentlich hast du es eher angedeutet, nicht alles ausgesprochen.

Und ich, ich habe dein Gesicht 
in meine Hände genommen 
und dich geküsst. 
Und du hast es lächelnd zugelassen.

Wie gern und wie oft ich das an diesem Abend gemacht habe. ♥

Kommentare:

  1. Wie schön.....Ich vermisse das Gefühl nach einem Liebsten mich zu sehnen sehr.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar. :-)